Willkommen auf der Seite des Bernburger Maritimen Club e.V.


Der „Bernburger Maritime Club“ e.V. – das ist Seesport pur !!!

 

- Kutterruden, Kuttersegel, Knoten …, Geselligkeit -

 

ob Binnenschifffahrt oder die große weite Welt, maritim Interessierte gab es in Bernburg an der Saale schon immer. Ende der 30-er Jahre im vorigen Jahrhundert errichteten maritime Enthusiasten unser Vereinshaus, das Baumaterial wurde komplett von der Firma Solvay bereitgestellt. Unser Verein nutzt dieses schöne Objekt seit den 1953, dem Jahr der Vereinsgründung. Bis zur Wende 1989 war der Seesport in Bernburg organisatorisch der Grundorganisation „Rosa Luxemburg“ der Gesellschaft für Sport u. Technik im VEB Vereinigte Sodawerke „Karl Marx“ Bernburg – Staßfurt angegliedert. Bedingt durch die sportliche Ausrichtung sowie die gesonderte örtliche Lage, war ein eigenständiges Engagement der Seesportler für ihren Sport möglich. Somit konnte der Verein mit seinem wunderschön gelegenem Objekt fast problemlos in die neue Zeit überführt werden. Das Haus ist grundhaft saniert, das Grundstück allen Erfordernissen angepasst.

 

 

Der BMC ist als eingetragener & gemeinnütziger Sportverein

Mitglied im

 

Kreissportbund „Salzlandkreis“ e.V.
Landessportbund Sachsen – Anhalt“ e.V.
Landesseesportverband „Sachsen – Anhalt“ e.V.
Deutschen Seesportverband e.V.
Förderverein der Salzlandsparkasse
Deutschen Jugend – Herbergswerk e.V. 

 

 

Übrigens: "Ein Verein vereint." 

Dies ist eine lang gepflegte und bewährte Tradition unseres Sportvereins.


Vorstand

 

Marian Haft

TEL: 0151 / 14 50 15 27

Bernburger Maritimer Club

Brunnenstraße 12

06406 Bernburg (Saale)


Sprechzeiten Vorstand

 

Dienstag & Donnerstag

18:30 - 19:00 Uhr

 

Sonntag

11:00 - 12:00 Uhr