"Der Bernburger Maritime Club" e.V. kurz BMC das sind wir!

Unter dem Motto „einen Verein vereint etwas“ gestalten wir seit Jahrzehnten erfolgreich gemeinsam unsere Freizeit.

Unser Verein kann auf eine über 60-jährige Geschichte zurückblicken, berufen wir uns doch auf das Gründungsjahr 1953.
Der BMC ist unter der Nr. 55 beim Amtsgericht Bernburg registriert, sowohl Mitglied im Landes- als auch im Deutschen Seesport-Verband u. Kreissportbund. Uns steht ein Grundstück von über 2000 m² Fläche unmittelbar an der Saale u. im Stadtgebiet von Bernburg zur Verfügung, das seit den 30er Jahren fast ausnahmslos für maritime Zwecke genutzt wird. MARITIM, d.h. für uns die Vermittlung von seemännischem Grundwissen, das Bemühen um die Pflege traditioneller Formen des täglichen Alltags in der Seefahrt als sportliche Herausforderung.

Kutterrudern im ZK10

„Die maritime Teamsportart schlechthin !“

10 Rudergasten & 1 Bootsführer

 

  • Teamfähigkeit zählt,  das Boot mit 1 Tonne Eigengewicht wird nur durch eine gemeinsame Leistung Aller bewegt
  • die Technik des Ruderns , Ausdauer (bis über die eigenen Grenzen) u. das stets im Team, sind ein Muss
  • für Sportler & Freizeitbegeisterte ab 14 Jahre bis „open end“
  • als leistungsorientierter Sport im Rahmen bundesweiter Wettkampfsysteme von 1.000m bis 5.000m

 

 

                                 oder reiner Freizeitsport mit geselligem Charakter

 


Kuttersegeln im ZK10

„Natur pur im offenen Boot“

  • im Rahmen von bundesweiten Regatten im Ranglistensystem o. reines Freizeitvergnügen
  • Aneignung von theoretischem Wissen u. praktischer Seemannschaft im Team
  • Wind u. Wellen im offenen Boot in Reinkultur

 


Kontakt

Bernburger Maritimer Club
Brunnenstraße 12
06406 Bernburg (Saale)

 

Tel.: 0151 / 14 50 15 27

1. Vorsitzender
Marian Haft