Seesport


Im Rahmen des Seesports werden alte traditionelle seemännische Grundfertigkeiten sportlich vermittelt.

Bei Wettkämpfen auf Verein-, Landes- sowie Bundesebene gilt es in einzelnen Disziplinen um Meistertitel und Pokale zu ringen.

 

Insbesondere stehen dabei im Mittelpunkt:

  • das Rudern eines Kutters Typ ZK10 über Distanzen von 1.000m bis 5.000m (in Anlehnung an das Rudern von Rettungsbooten)
  • das Segeln dieses Bootes im Rahmen von Regatten
  • das korrekte Fertigen von 10 seemänischen Knoten auf einer vorgegebenen Bahn nach Zeit
  • das Werfen einer Wurfleine in einem Sektor nach Weite
  • der Geländelauf auf Strecken bis zu 1.500m
  • das Schwimmen über 100m nach zeit

Weiter beliebte Disziplinen sind u.a.

 

  • das Tauziehen Mannschaft gegen Mannschaft
  • das Klettern am 6m Tau

 

Vorstand

 

Marian Haft

TEL: 0151 / 14 50 15 27

Bernburger Maritimer Club

Brunnenstraße 12

06406 Bernburg (Saale)


Sprechzeiten Vorstand

 

Dienstag & Donnerstag

18:30 - 19:00 Uhr

 

Sonntag

11:00 - 12:00 Uhr